LESEBÜHNE

Was, noch eine Lesebühne? Muss das sein? Ja, es muss! Denn diese Jungs sind nicht irgendwer. Das sind keine minderjährigen Grünhörner, die sich noch etwas beweisen müssten. Das sind keine, deren Texte schon auf halber Strecke nach Wurzen oder Bitterfeld verhungert oder verdurstet sind. Jeder einzelne von ihnen hat schon auf Dutzenden von Bühnen im sächsischen In- und Ausland gestanden und hat sie gerockt! Womit eigentlich? Na, mit Geschichten, mit Storys für Erwachsene. Mit schmutzigen Pointen, dünnbrettbohrender Deutlichkeit und getarntem Hinterzimmerhumor, der kraftvolle Seitenhiebe auf die Politik nicht scheut. Und manchmal gibt es Tote. Deswegen auch das Pokerface! Deswegen die Sonnenbrillen! Weil das echte BROTHERS sind – BROTHERS im Geiste, BOOK BROTHERS eben. Die halten zusammen wie farbechte Seide oder rostbarer Stahl. Und außerdem sind sie süß! Man muss sie einfach lieben!